Zum Hauptmenü Zum Inhalt

Mag. Dr. Alexander Müller

Rechtsanwaltsanwärter


Kontakt

Roseggerstraße 58, 4020 Linz
+43 732 78 43 31 - 0
+43 732 77 43 31
E-Mail senden

Alexander Müller kam bereits während des Studiums im Rahmen eines Praktikums über das Peter-Rummel-Studienprogramm zu Haslinger / Nagele. Nach seinem Studienabschluss war er zunächst als Universitätsassistent (bei Univ.-Prof. Dr. Christan Holzner) und ab 2017 als Senior Lecturer (post-doc) am Institut für Zivilrecht der Johannes Kepler Universität Linz tätig. Ebendort dissertierte er im Zivilrecht und publiziert seither laufend in einschlägigen Fachzeitschriften und namhaften Kommentaren. Nach Absolvierung der Gerichtspraxis im Jahr 2020 unterstützt er nunmehr Haslinger / Nagele als Rechtsanwaltsanwärter. Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Unternehmens- und Gesellschaftsrecht, Mergers & Acquisitions, Stiftungsrecht und Wirtschaftsvertragsrecht. Zudem ist er weiterhin als Lektor für Zivilrecht an der Johannes Kepler Universität Linz tätig.

Beiträge in Kommentaren

Dullinger/Müller in Rummel/Lukas (Hrsg), Kommentar zum ABGB 4. Auflage §§ 1431 – 1437 (in Bearbeitung)

Müller/Eliskases in Schwimann/Kodek (Hrsg), ABGB Praxiskommentar 5. Auflage (2020) §§ 388 – 403 ABGB

Müller in Schwimann/Kodek (Hrsg), ABGB Praxiskommentar 5. Auflage (2020) §§ 358, 372 – 379, 414 – 421 ABGB

Beiträge in Fachzeitschriften und Sammelwerken (Auswahl)

Huemer/Müller, Verzug oder Verhängnis: Wer haftet für die Corona-Verspätung am Bau?, Trend Guide, 2. Halbjahr.

Müller, Das quasidingliche Recht – Zur Anwendbarkeit der §§ 372 ff auf Miete und Eigentumsvorbehalt (2019), Dissertation ausgezeichnet mit dem JKU Early Research Achievement Award (2019)

Müller/Reich, Haftung des Notars bei irreführendem Prüfbericht (Anm zu 1 Ob 182/18y), ZFR 2019

Müller, Nachbarrechtlicher Unterlassungsanspruch eines Pächters bei (vertraglicher) Vereinbarung zwischen den Grundeigentümern (Anm zu 7 Ob 228/16d), RdU 2017/181

Müller, Keine Verdinglichung eines Veräußerungs- und Belastungsverbots zwischen Witwe und deren Stiefkind (Anm zu 2 Ob 34/15m), JBl 2016, 653

Vorträge

„Rechtsschutzmöglichkeiten des Mieters“ im Rahmen des 5. Herbstforums der Fachgruppe Wohn- und Mietrecht am OLG Linz am 11.10.2017

Zurück zur Übersicht
  • Logo JUVE Top Arbeitgeber Österreich 2019
  • Referenz | Haslinger / Nagele, Logo: JUVE Awards
  • Logo JUVE
  • Promoting the best. Women in Law Award