Zum Hauptmenü Zum Inhalt

Lehrveranstaltung Unternehmenskauf


Auch 2021 wird Partner Christoph Szep gemeinsam mit Mag. Dr. Robert Bachl im Rahmen der AWAK, der Fortbildungseinrichtung der österreichischen Anwaltschaft wiederum die praxisorientierte Lehrveranstaltung „Unternehmens- und Anteilskauf“ organisieren und abhalten. Sie findet am 15. und 16. Oktober im Hotel Seegasthof Oberndorfer in Attersee statt.

Im Rahmen dieses Seminars werden die Grundlagen von Unternehmenskäufen im weiteren Sinn (Asset Deal und Share Deal) mit Blick auf praxisrelevante Fragen und vor allem auch auf Aspekte der Vertragsgestaltung vermittelt. Der Hauptakzent und Schwerpunkt liegt neben einer Aufarbeitung der von Unternehmenserwerbern tangierten rechtlichen Bereiche auf den praxisrelevanten Fragen der Deal-Organisation, Verhandlungsführung und Vertragstechnik.

Die Veranstaltung wird in sechs Modulen abgewickelt.

Tag 1:

  • Wesen des Unternehmens- & Anteilskaufs / Unternehmenskauf versus Anteilskauf: Vorteile – Nachteile
  • Kartell- und Fusionskontrollrecht, Wettbewerbsverbot
  • Steuerliche Gesichtspunkte des Unternehmenskaufs unter Einschluss auch aktueller steuerlicher Entwicklungen
  • Gewährleistungsrecht / Garantien beim Unternehmens- und Anteilskauf; Bezugnahme auf Bilanzen /
    Zivil- und abgabenrechtliche Haftung bei Unternehmensübertragung

Tag 2:

  • Vertragsübergang beim Unternehmens- und Anteilskauf ( § 38 UGB, Arbeitsrecht und Mietrecht)
  • Praktische Durchführung; Von der Prüfungsphase bis zum Closing

vorgestellt.

Die Anmeldung zum Seminar kann hier erfolgen.

Alle Informationen zum Event

Wann

15.10.2021

Wo

HOTEL SEEGASTHOF OBERNDORFER, Hauptstraße 18, 4864 Attersee

Sprecher

Approbation: 3 Halbtage Seminarbeitrag: EUR 420.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte im 1. Jahr* und Rechtsanwaltsanwärter EUR 840.00 (exkl. 20% USt.), für Rechtsanwälte und andere Berufsgruppen Seminarbeitrag inkl. Seminarunterlagen, ein Mittagessen ohne Getränke, Kaffeepausen, Konferenzgetränke

OpenStreetMap

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden


Größere Karte anzeigen

Zurück zur Übersicht
  • Logo JUVE Top Arbeitgeber Österreich 2019
  • Referenz | Haslinger / Nagele, Logo: JUVE Awards
  • Logo JUVE
  • Promoting the best. Women in Law Award