Zum Hauptmenü Zum Inhalt

„Environmental Symposium“ bei Haslinger / Nagele


Grenzenlos gerecht

Umweltprobleme kennen keine Grenzen. Daher muss auch im Umweltrecht über Grenzen hinaus gedacht und gehandelt werden. Um den internationalen Dialog zu vertiefen, luden Wolfgang Berger und Wilhelm Bergthaler im November Rechtsanwälte aus zwölf Ländern zum “Environmental Symposium” zu Haslinger / Nagele.

Das Umweltrecht ist seit jeher eine Kernkompetenz der Kanzlei, die dabei auf ein weltweites Netz von Korrespondenzkanzleien zurückgreifen kann. 17 Rechtsanwälte diskutierten auch heuer wieder, zehn Jahre nach dem ersten Symposium, neueste Entwicklungen im Umweltrecht und vertieften dabei ihre Zusammenarbeit.

 

20. November 2019

 
Zurück zur Übersicht
  • Logo JUVE Top Arbeitgeber Österreich 2019
  • Referenz | Haslinger / Nagele, Logo: JUVE Awards
  • Logo JUVE
  • Promoting the best. Women in Law Award