Zum Hauptmenü Zum Inhalt

Recht in der Energiewirtschaft


Am 21. April 2022 findet die Veranstaltung „Recht in der Energiewirtschaft“ in Wien statt, welches von Oesterreichs Energie Akademie veranstaltet wird. Mario Laimgruber ist u.a. Vortragender und referiert zu aktuellen Themen des Umwelt- und Anlagenrechts.

Die rechtlichen Rahmenbedingungen der Energiewirtschaft werden immer komplexer. Hier setzt das Seminar an und vermittelt eine Einführung zu den wichtigsten aktuellen Themenfelder des Elektrizitätswirtschaftsrechts.

Besonderes Augenmerk liegt auf folgenden Themen:

  • Rechtsgrundlagen der Europäischen Union
  • Energieeffizienz: Energieeffizienzgesetz NEU
  • Energiegemeinschaften im Erneuerbaren-Ausbau-Gesetzespaket
  • Aktuelle Vertriebs- und Kundenthemen in Umsetzung der EU Strombinnenmarkt-RL
  • Umwelt- und Anlagenrecht
  • Förderungen in der Energiewirtschaft

Zielgruppe:

Berufseinsteiger, Quereinsteiger, Nicht-Juristen und Juristen aus den Bereichen Energierecht, Regulierung, Erzeugung, Netz, Handel und Vertrieb

Das gesamte Rahmenprogramm können Sie hier nachlesen.

Alle Informationen zum Event

Wann

21.04.2022, 08:45 - 16:00

Wo

Oesterreichs Energie, Brahmsplatz 3, 1040 Wien; 2.Stock/Raum Kaplan

Sprecher

Teilnahmebeitrag (exkl. 20 % USt) 550 € für für Mitglieder von Oesterreichs Energie bzw. 650 € für Nicht-Mitglieder und beinhaltet die Teilnahme, Begrüßungskaffee, Pausenverpflegung, Mittagessen und Tagungsunterlagen.

OpenStreetMap

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden


Größere Karte anzeigen

Zurück zur Übersicht
  • Referenz | Haslinger / Nagele, Logo: JUVE Awards
  • Logo JUVE
  • Promoting the best. Women in Law Award