Zum Hauptmenü Zum Inhalt

BuchhalterIn (m/w/d, 40 Wochenstunden)


Sie werden als NachfolgerIn für unsere Buchhalterin aufgebaut und übernehmen nach einer Einarbeitungsphase selbständig die Buchhaltung für unser Unternehmen. Sie stehen aber dennoch nicht alleine: Unsere bisherige Buchhalterin wird zwar aufgrund von Altersteilzeit ihre Stunden reduzieren und sich anderen Aufgaben widmen, steht aber weiterhin für Fragen und Diskussionen zur Verfügung. Daneben ist unsere kaufmännische Leitung eine Steuerberaterin mit 20jähriger Erfahrung in der Praxis.

Was Sie bei uns erwartet:

  • Laufende Buchhaltung bis zur Rohbilanz
  • Umsatzsteuervoranmeldungen, sonstige Finanzamts- und Statistikmeldungen
  • Vorbereitung Jahresabschlussunterlagen für den Steuerberater
  • Fungieren als interne sowie externe Schnittstelle zu Banken, Steuerberatung, Finanz
  • Durchführung von Zahlungsverkehr
  • Mithilfe im Controlling
  • Übernahme von Tätigkeiten in der Stiftungsverwaltung selbständig und vertretungsweise
  • Fallweise Buchhaltung und Mithilfe und bei der Erstellung von Jahresabschlüssen für Klienten

Das macht Sie aus:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK/HAS/Lehre)
  • Buchhalterprüfung und -praxis
  • Geübter Umgang mit MS Office
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Freude am selbstständigen Arbeiten und an der Zusammenarbeit im Team
  • Genaue und strukturierte Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein, Diskretion, Zahlenaffinität und ein gepflegtes Auftreten
  • Kenntnisse im RZL sowie Bilanzbuchhalterprüfung von Vorteil

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein interessantes, abwechslungsreiches und auch eigenverantwortliches Aufgabengebiet mit Gestaltungs- und Verantwortungsspielraum
  • Flexible Arbeitszeiten und Home-Office-Möglichkeiten nach Vereinbarung
  • Teamorientiertes Arbeitsumfeld
  • Laufende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Die Sicherheit einer langfristigen Anstellung in einer renommierten Rechtsanwaltskanzlei
  • Regelmäßige Mitarbeiterveranstaltungen und Mitarbeiterbenefits
  • Je nach Qualifikation und Erfahrung liegt das Gehaltsspektrum bei einem Monatsbruttogehalt von EUR 2.700,00 bis EUR 3.500,00.

Möchten Sie noch mehr über uns erfahren? Dann werfen Sie doch einen Blick hinter unsere Kulissen unter www.hn-backstage.com.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann schicken Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an Miriam Schalekkarriere@haslinger-nagele.com

  • Referenz | Haslinger / Nagele, Logo: JUVE Awards
  • Logo JUVE
  • Promoting the best. Women in Law Award