Zum Hauptmenü Zum Inhalt

Universitätskurs IT-Recht und Digitalisierung


Foto: Universität Innsbruck; TeilnehmerInnen und Organisatoren des Universitätskurses

An der Universität Innsbruck wurde während der vergangenen beiden Wochen erstmals der Universitätskurs IT-Recht und Digitalisierung abgehalten. Haslinger / Nagele war in mehrfacher Hinsicht involviert.

Da die enge Verschränkung von Praxis und universitärer Lehre seit jeher ein zentrales Anliegen von Haslinger / Nagele ist und wir unseren Fokus seit Längerem auch auf die rechtlichen Aspekte der Digitalisierung richten, waren wir schnell als Partner für dieses Projekt zu gewinnen. Zudem verfügen einige der Vortragenden sowie der Organisator des Lehrgangs, Univ.-Ass. Mag. Dr. Lukas Gottardis, über einen historischen oder auch einen aktuellen Bezug zu Haslinger / Nagele.

Besonders erfreut waren wir jedoch über die Ausrichtung des Kurses, die sich nicht bloß in der breiten thematischen Fächerung manifestierte. Das Programm zog TeilnehmerInnen aus den verschiedensten Bereichen an – Lehre und Praxis, Studierende und AbsolventInnen, JuristInnen und TechnikerInnen. „Diese Durchmischung sorgte für einen regen Austausch verschiedenster Sichtweisen, von dem alle in hohem Ausmaß profitierten“, meint Partner Alexander Hiersche, der im Rahmen des Universitätskurses zu „Spezialfragen des Wettbewerbsrechts“ referierte.

Wir bedanken uns bei Univ.-Ass. Dr. Lukas Gottardis sowie ao. Univ.-Prof. Dr. Christian Markl und ihrem Team für die hervorragende Organisation und bei allen TeilnehmerInnen für ihr Interesse.

 

5. März 2019

 
Zurück zur Übersicht
  • Logo JUVE Top Arbeitgeber Österreich 2019
  • Referenz | Haslinger / Nagele, Logo: JUVE Awards
  • Logo JUVE
  • Promoting the best. Women in Law Award